Brüssel - Grand Place

Klassenfahrt nach Belgien

Belgien – Au Centre de l’Europe

Für ein kleines Land hat Belgien ungewöhnlich viel Kultur: Brügge, Brüssel, Antwerpen, Mons, Lüttich, Gent… Alle Städte haben etwas für Sie in petto und sind allemal eine Reise wert.
Wollen Sie lieber die Maler Rubens, Ensor oder Van Eyck im Königlichen Museum der Schönen Künste in Antwerpen treffen, oder das Rubenshaus besuchen? Die Kulturstädte Belgiens zeichnen sich durch ihre Vielfalt aus und bieten alle Qualitäten, um Ihren Aufenthalt interessant und angenehm zu gestalten. Und das gilt nicht nur für Museen und Monumente.
Für Jugendliche ist ebenso reichhaltige Abwechslung geboten. Es findet immer irgendwo ein Ereignis, ein Festival oder ein farbenfroher Fanfarenzug statt.
Die Region Belgien ist nicht nur ein Gebiet welches durch seine Unabhängigkeit seit 1830 existiert. Auf dem Gebiet des heutigen EU-Staates spielten sich zahlreiche geschichtliche Ereignisse ab. Römer, Franken, Spanier und die Habsburger herrschten über diesen Landstrich und hinterließen Zeugnisse der Geschichte. Nicht zuletzt beendete die Schlacht bei Waterloo, ca. 15 km südlich von Brüssel, die napoleonische Herrschaft und Europa fand eine neue Aufteilung.

Klassenfahrten-Belgien_Brüssel
Brüssel – das Herz Europas

Reisen bildet … mit jungen Menschen auf Entdeckungstour …