Klassenfahrten Hamburg

Hamburg – das Tor zur Welt

Eine der schönsten und grünsten Städte Deutschlands, aber auch wahre Weltstadt, erwartet Sie bei einer Klassenfahrt nach Hamburg.

Bei der Vorbereitung und Organisation einer Jugendreise nach Hamburg, werden Sie von KB-Reisedienst fachkundig unterstützt.

Wollen Sie eine Busreise machen, mit dem Zug fahren oder doch lieber fliegen? Sie werden von uns über geeignete Verkehrsmittel, über das Reiseziel Hamburg und Unterkünfte beraten. Wir erstellen für jede Klassenfahrt ein maßgeschneidertes Angebot mit einem Reiseprogramm nach Ihren Wünschen und moderater Preisgestaltung.

Klassenfahrt HamburgHamburg

Generator Hostel

Generator Hostel HamburgDas Generator Hamburg liegt direkt im Herzen der Stadt, gegenüber dem Hauptbahnhof (2 min Fußweg). Ausgestattet mit Dusche/WC auf allen Zimmern, gratis WLAN und spektakulären öffentlichen Bereichen fühlt man sich in diesem stylisch gemütlichen Hostel gleich zu Hause.

MEININGER Hostel City Center

Meininger Cityhostel HamburgDas Haus bietet mit direkter Nähe zum Hamburger Hafen, Reeperbahn und Sankt Pauli den richtigen Ausgangspunkt für einen Aufenthalt in der Elbmetropole! Alle Zimmer bieten Dusche/WC.

A&O Hostel

Schülereisen, Klassenfahrten HamburgZentrales Jugendgästehaus. Alle Zimmer mit Dusche/WC. Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. All-you-can-eat-Frühstück in Buffetform.

Jugendgästehaus “Auf dem Stintfang”

Schülerreisen, Klassenfahrten HamburgDas Jugendgästehaus liegt direkt oberhalb der Landungsbrücken mit einem phantastischen Blick über den Hafen. Diese Lage, direkt im Zentrum Hamburgs, macht sie zum idealen Ausgangspunkt für eine Stadterkundungen. Alle Zimmer (ausgenommen die Panoramadorms) sind mit Dusche/WC ausgestattet.

Jugendgästehaus “Horner Rennbahn”

Schülerreisen, Klassenfahrten HamburgFreundlich gestaltete Räume, persönlicher Service und ein idealer Ausgangspunkt, um Hamburg kennen zu lernen. Die Jugendherberge Hamburg “Horner Rennbahn” liegt im Stadtteil Hamburg Horn, 5 U-Bahnstationen von der Innenstadt entfernt. Alle Highlights der Stadt sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos erreichbar.

Heide Park Holiday Camp in Soltau

Direkt am Heide Park Resort gelegen (70 km von Hamburg) bieten 81 bunte Holzhütten mit insgesamt 536 Betten eine ideale Unterkunft für Schulklassen. Zwei bis zwölf Personen übernachten in den gemütlichen und beheizbaren Holzhütten, die mit Einzel- und Etagenbetten, Sitzecke, Kleiderschrank und Heizung ausgestattet sind.

1. Tag: Anreise

Am Spätnachmittag oder frühen Abend Ankunft in Hamburg, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Highlights

Um einen Überblick zu bekommen, erkunden Sie mit Ihrem Stadtführer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt wie Rathaus, Jungfernstieg, Kontorhausviertel, Speicherstadt, St. Michaelskirche… . Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, z. B. für den Besuch des Miniatur-Wunderlands oder des sog. Gruselmuseums „Hamburg Dungeon”.

3. Tag: Exkursion nach Lübeck oder Travemünde

Ausflug nach Lübeck oder direkt an die Ostsee – Travemünde, eines der ältesten Seebäder Deutschlands, liegt nur 90 km von Hamburg entfernt.

4. Tag: Landungsbrücken und Hafenrundfahrt

Natürlich darf eine Hafenrundfahrt nicht fehlen. Los geht es bei den Landungsbrücken, von dort aus entdecken Sie per Schiff oder Barkasse den berühmten Hamburger Hafen – immerhin der achtgrößte der Welt! Den Rest des Tages können Sie in einem der zahlreichen Museen verbringen, z. B. Museum für Kunst und Gewerbe, Kunsthalle, Museum für Völkerkunde… . Für den Abschiedsabend empfehlen wir den Besuch eines Musicals.

5. Tag: Heimreise

Heimreise nach dem Frühstück.

Hamburg Dungeon

Das Dungeon nimmt Ihre Schüler mit auf eine Reise durch 600 Jahre Hamburger Geschichte. Schauspieler versetzen Ihre Reisegruppe während der Klassenfahrt auf eine Zeitreise vom Mittelalters bis ins 19. Jahrhundert. Authentische Kulissen und Spezialeffekte sowie zwei Fahrattraktionen machen diese Kombination aus Gruselkabinett und Show zum geschichtlichen Spektakel.

Heide Park Resort in Soltau

Nervenkitzel und Geschwindigkeit mit unterschiedlichen Fahrgeschäften werden im Heide Park groß geschrieben. Besonderer Tipp: Als neuer außerschulischer Lernort bietet der Freizeitpark für Schulklassen verschiedene Bildungsangebote an.

Gewürzmuseum

Auf der Rückseite des Dungeon befindet sich das Gewürzmuseum. Falls bei Ihrer Klassenfahrt auch Gourmets auf ihre Kosten kommen möchten, bietet sich ein Besuch in diesem Museum an. Besichtigungsdauer ca.: 30 – 45 Minuten.

Speicherstadtmuseum

In einem authentischen Lagerhaus von 1888 zeigt das Speichermuseum Ihrer Schulklasse wie Waren gelagert und veredelt wurden. Nicht nur die Lagerung der Produkte wird den Schülern vermittelt, auch die Baugeschichte der Speicherstadt wird mit vielen historischen Fotos und Aufzeichnungen eindrucksvoll dargestellt. Für Teilnehmer von Klassenfahrten bietet das Museum „Geschichte zum Anfassen“.

Hafenrundfahrt

In der Hansestadt Hamburg führen rund 2400 Bauwerke über Wasser. Ihre Klasse erlebt während einer Hafenrundfahrt die Vielfältigkeit und Größe des Hamburger Hafens. Die Rundfahrt führt von den Landungsbrücken, die für den Dampfschiffverkehr bestimmt waren, vorbei an alten Veteranen wie der “Rickmer Rickmers” in den modernen Hafen der Gegenwart. Teilnehmer von Klassenfahrten erleben von einer Barkasse aus den zweitgrößten Hafen von Europa.

Musicals und Theater

Atemberaubende Masken, phantastische Kostüme und unvergessliche Musik erwarten die Schüler im Theater im Hafen. Aufführungen wie „König der Löwen” oder „Tarzan” sind ein Erlebnis für alle Altersklassen. Je nach Jahreszeit und Auslastung des Theaters erhalten Teilnehmer von Klassenreisen spezielle Preise.

Panoptikum

Seit über 130 Jahren präsentiert das PANOPTIKUM auf St. Pauli über 120 Wachsfiguren berühmter Persönlichkeiten aus Geschichte, Kultur, Politik, Showbusiness und Sport. Eine kleine Gruselecke sowie ein Medizinisch-Historisches-Kabinett ergänzen die Ausstellung.

Internationales Maritimes Museum Hamburg

Auf zehn Etagen finden Sie die weltweit größte Sammlung maritimer Kostbarkeiten. Entdecken Sie 3000 Jahre Schifffahrts- und Marinegeschichte. Mit ausgewählten Modellen werden den Schülern die verschiedenen Entwicklungsstufen der Seefahrt kurzweilig vermittelt. Der Aufbau von phönizischen Galeeren und römischen Trieren, den Drachenbooten der Wikinger, Koggen der Hansezeit, Karavellen bis hin zu den Windjammern werden den Teilnehmern der Klassenfahrt aufgezeigt.

Miniatur Wunderland

Im Miniatur Wunderland in Hamburg befindet sich die größte Modelleisenbahn der Welt und bietet hundertausende Details rund um unseren Globus. Das Museum macht aus Ihrer Klassenfahrt eine „kleine Weltreise“.

Auswanderermuseum BallinStadt

Die bewegende Geschichte der Auswanderer wird in der BallinStadt in einer interaktiven Erlebnisausstellung präsentiert, die für Klassenfahrten aller Altersgruppen spannend ist. Die Einrichtung den Schüler auf Klassenreisen altersgerechte Arbeitsmaterialien und Museumsrallyes an.

Flughafen Hamburg

Erleben Sie während Ihrer Klassenfahrt die Faszination Fliegen und erkunden Sie den Flughafen Hamburg! Ob Flugzeug-Abfertigung, Besichtigung der Werkfeuerwehr oder Rundfahrt über das Rollfeld – diese Exkursion kann auch im Vorfeld eines evtl. Rückflugs organisiert werden.

Ihre persönliche Angebotsanfrage zu “Klassenfahrt Hamburg





Angaben zur Reiseplanung
Gewünschte Reisetermine:

Anreise:*

Rückreise:*

Alternative Reisetermine:

Anreise:

Rückreise:

Teilnehmerzahlen:

Gesamt:*

Begleitpersonen:*

Verpflegung:

 Frühstück Halbpension

Gewünschte Art der Anreise:

 Bus (alleine) Bus (mit anderen) Bahn Flugzeug selbst organisiert

Abreiseort:*


Budget:


Individuelle Reisewünsche, Anreise, Unterkunft, Rahmenprogramm, etc…

 

Ihre Institution, Einrichtung, Schule, etc…

 

Name:*


Straße, Nr.:

PLZ, Ort:


 

Ihre Kontaktdaten

 

Anrede:


Vorname:*

Nachname:*


Telefon:*

Fax:


E-Mail:*


Straße,Nr.:*

PLZ, Wohnort:*


Funktion:


 

Sicherheitscode: captcha

Lösung:*


Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Ihre Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 



Reisen bildet … mit jungen Menschen auf Entdeckungstour …