Fatima - 5 Tage

5-tägige Pilgerreise nach Fatima

HOTELS
Fatima, Hotel Steyler - Doppelzimmer

4**** - Sterne Steyler Fatima Hotel

Sehr gutes Pilgerhotel direkt im Zentrum von Fatima. Die 4-Sterne Unterkunft befindet sich nur 2 Fußminuten vom Heiligen Bezirk und bietet guten Komfort mit Spa-Bereich.

ANGEBOTS-PAKETE

Flugreise

  • Flug ab/an Deutschland
  • 4x Übernachtung
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Mittagessen
  • Klimatisierter Reisebus für die Transferfahrten
  • Klimatisierter Bus für Ausflugsfahrt 3. Tag
  • ½-tägige Führung Fátima
  • Eintritt Bathala
  • Eintritt Alcobaca
  • Reiseleitung
Preis ab € 765,00 pro Person

Programmvorschlag für Ihre Pilgerreise nach Fatima - 5 Tage

1. Tag: Fluganreise und Hotelbezug
Flug von Deutschland nach Lissabon und Bustransfer nach Fátima. Hotelbezug und Abendessen. Nach dem Essen Besuch der Erscheinungskapelle, welche das Herzstück des Wallfahrtsortes ist.
2. Tag: Fátima und Aljustrel, Dorf der Seherkinder
Nach einer feierlichen gemeinsamen Gottesdienstfeier aller Pilger besuchen Sie den Heiligen Bezirk von Fátima. Die imposante Kirche der Hl. Dreifaltigkeit lässt den Ort in einem neuen Licht erstrahlen. Das Mittagessen wird im Hotel eingenommen. Am Nachmittag folgen Sie dem „Ungarischen Kreuzweg“ durch ein Wäldchen bis zur Stephanskapelle und nach Aljustrel, dem Geburtsort der Seherkinder.
3. Tag: Batalha, Nazaré und Alcobaca
Das Kloster Batalha wurde zum Dank für den Sieg Portugals über das Königreich Kastilien in der Schlacht von Aljubarrota errichtet und 1983 als Weltkulturerbe in die Liste der UNESCO aufgenommen. Sie besuchen die Klosterkirche und die Grabkapellen der bekannten portugiesischen Herrscherfamilie, u.a. das Grab des Prinzen Heinrich des Seefahrers. Anschließend führt die Weg zum reizvollen Seebad Nazaré. Auf dem Rückweg besuchen Sie das Mosteiro de Alcobaça, ebenfalls Weltkulturerbe der UNESCO. Anschließend Rückkehr nach Fatima und Abendessen im Hotel.
4. Tag: Blick in die Geschichte und die Tiefen des Ozeans
Nach der Morgenmesse im Heiligen Bezirk können Sie bei einem kleinen Film über die Seherkinder tiefer in die Geheimnisse von Fátima eintauchen. Das Mittagessen nehmen Sie im Hotel ein. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und bietet Gelegenheit zum persönlichen Gebet oder zum Besuch der Ausstellung „Licht und Frieden“.
5. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Fátima, wenn zeitlich möglich, Abschiedsgottesdienst und anschließend Fahrt nach Lissabon. Heimflug nach Deutschland.
Unsere Programmvorschläge sind variabel!
Unsere Beispielprogramme sind als Vorschläge und Ideen zu verstehen. Natürlich können wir jedes Reiseprogramm gerne Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen anpassen.
Klaus Schreiner Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Mit unseren 35 Jahren Erfahrung finden wir sicher das richtige Angebot für Sie.

Tel. 08031 / 80665-0

Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern!

Zurück

© 2021 KB-Reisedienst GmbH
gruppenreise/pilgerreise-portugal-fatima