Wir beraten Sie gerne +49 8031/80665-0

Flüeli-Ranft - Geburtshaus Bruder Klaus mit KapelleHl. Bruder Klaus von Flüe - 5 Tage

Vorschlag für eine 5-tägige Pilgerreise auf den Spuren des Hl. Bruder Klaus von Flüe

HOTELS
Jugendstil-Hotel Paxmontana - Außenansicht

Jugendstil-Hotel Paxmontana

Das beliebte, traditionelle Jugendstil-Hotel wurde schon im 19. Jh. erbaut und steht unter Denkmalschutz. Es liegt sehr schön auf einem Hügel bei Flüeli-Ranft mit einer schönen Aussicht auf See und Berge. Den Gästen stehen ein Hotelpark mit Kneippbecken, Garten mit Terrasse, Restaurant, Bar, kostenloses WLAN, eine Bibliothek, Konferenzräume und kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Schreibtisch, Sitzgruppe, Telefon und Haartrockner ausgestattet.

Wünschen Sie ein bestimmtes Hotel ...

... kein Problem. Nennen Sie uns einfach den Namen der Unterkunft oder teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Alles Weitere erledigen wir für Sie!
- unkompliziert
- bequem
- einfach

Programmvorschlag für Ihre Pilgerreise nach Hl. Bruder Klaus von Flüe - 5 Tage

1. Tag: Anreise
Anreise über Einsiedeln und Besichtigung des berühmten Klosters Maria Einsiedeln. Weiterfahrt nach Flüeli-Ranft, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
2. Tag: Flüeli und Sachseln
Vormittags Führung im Wohnhaus von Bruder Klaus in Flüeli. Anschließend Gelegenheit zur Feier einer Hl. Messe in der oberen Ranftkapelle. Am Nachmittag Besichtigung der Pfarr- und Wallfahrtskirche Sachseln mit dem Grab von Bruder Klaus und Besuch des Museums „Bruder Klaus“. Abendessen und Möglichkeit einer Lichterprozession in den Ranft.
3. Tag: Luzern und Engelberg
Ausflug nach Luzern am Vierwaldstättersee und Stadtführung. Die mittelalterliche Altstadt und natürlich die schöne Lage am See begeistern die Besucher der Stadt, die auch „das Tor zur Zentralschweiz“ genannt wird. Nachmittags Fahrt zum Klosterdorf Engelberg und Besichtigung des Klosters. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.
4. Tag: Interlaken
Nach dem Frühstück Fahrt nach Interlaken, malerisch gelegen im Berner Oberland zwischen dem Thuner- und dem Brienzersee. Am Nachmittag geht es weiter zu den nahen St.-Beatus-Höhlen, die sich in das Innere des gewaltigen Niederhorn-Massivs erstrecken. Rückkehr im Hotel am späten Nachmittag, Abendessen und Übernachtung.
5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Rückfahrt in Richtung Heimat – falls Zeit bleibt, kann eine weitere Besichtigung eingeplant werden.
Unsere Programmvorschläge sind variabel!
Unsere Beispielprogramme sind als Vorschläge und Ideen zu verstehen. Natürlich können wir jedes Reiseprogramm gerne Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen anpassen.
Klaus Schreiner Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Mit unseren 35 Jahren Erfahrung finden wir sicher das richtige Angebot für Sie.

Tel. 08031 / 80665-0

Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern!

Zurück

© 2022 KB-Reisen GmbH
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Seite nutzt Website-Trackingtechnologien Dritter, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Durch Trackingtechnologien Dritter können wir unsere Website für Sie personalisieren und diese nutzerfreundlicher gestalten – Ihre Zustimmung hilft uns bei der stetigen Optimierung unserer Dienste. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Willigen Sie mit " Alle akzeptieren" in die Nutzung aller Cookies ein - oder wählen Sie durch Anhaken der Kästchen die von Ihnen akzeptierten Cookies aus. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern oder widerrufen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close