Istrien RovinjIstrien und Plitvicer Seen

Vorschlag für eine 6-tägige Studienreise nach Istrien

Programmvorschlag für Ihre Studienreise nach Istrien und Plitvicer Seen

1. Tag: Anreise
Anreise nach Opatija, Bezug der Zimmer und Abendessen im Hotel.
2.Tag: Insel Krk
Ausflug zur Insel Krk: Zuerst wird der Hauptort Krk besichtigt, eine mediterrane Kleinstadt mit vielen Kirchen, Stadtmauern und vielem mehr. Weiterfahrt nach Punat, wo Sie mit einem kleinen Boot zur Inselchen Kosljun fahren, um das dortige Franziskaner-Kloster zu besichtigen. Von hier aus geht es weiter zum kleinen Ort Vrbnik, der sich auf einem Felsen befindet. Bei einer Weinprobe können Sie verschiedene Weinsorten kosten und einen Imbiss genießen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Opatija, Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Plitvice
Besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter den Nationalpark Plitvicer Seen, einem der bekanntesten kroatischen Nationalparks. 16 kaskadenförmig verbundene Seen und 92 Wasserfälle beeindrucken die Besucher in einer imposanten Umgebung. Die Plitvicer Seen stehen auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes. Abendessen und Übernachtung in Opatija.
4. Tag: Labin – Motovun – Porec
Zuerst fahren Sie entlang der Küste über Lovran nach Labin. Labin, eine Stadt im Südosten Istriens, besteht aus zwei getrennten Teilen, der Altstadt auf dem Berg und dem neuen Stadtteil namens Podlabin. Dieser liegt auf einem Karstfelsen, der steil zum Rabac Bach (RabaCki potok) und zur Küste abfällt. Anschließend Weiterfahrt nach Motovun, einem beliebten, schön gelegenen Ausflugsort mit einer gut erhaltenen Stadtmauer. Weiter geht die Fahrt nach Porec/Novigrad, Unterbringung im Hotel, Abendessen und Übernachtung.
5. Tag: Vrsar – Rovinj – Lim Fjord
Die mittelalterliche Stadt Vrsar liegt malerisch direkt am Limski-Kanal; im Westen sind 18 Inseln der Stadt vorgelagert. Danach besuchen Sie die vielleicht schönste Stadt in Istrien – Rovinj. Das malerische Ambiente der Altstadt sowie die üppigen Kiefernwälder in der Umgebung ziehen zahlreiche Gäste an. Spät am Nachmittag Rückfahrt nach Porec/Novigrad, Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Heimreise
Abfahrt von Istrien nach dem Frühstück. Falls Zeit bleibt, kann auf dem Heimweg die Grotte von Postoijna besichtigt werden.
Unsere Programmvorschläge sind variabel!
Unsere Beispielprogramme sind als Vorschläge und Ideen zu verstehen. Natürlich können wir jedes Reiseprogramm gerne Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen anpassen.
Klaus Schreiner Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Mit unseren 35 Jahren Erfahrung finden wir sicher das richtige Angebot für Sie.

Tel. 08031 / 80665-0

Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern!

Zurück

© 2021 KB-Reisedienst GmbH
gruppenreise/studienreise-kroatien-istrien-6-tage