Malta - 6 Tage

Vorschlag für eine 6-tägige Studienreise nach Malta

Programmvorschlag für Ihre Studienreise nach Malta - 6 Tage

1. Tag - Anreise
Flug nach Malta und Empfang durch die Reiseleitung. Je nach Ankunftszeit kurze Busrundfahrt durch Valetta, Transfer zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.
2. Tag - Der Süden
Tagesausflug ins südliche Malta zu den Wurzeln der maltesischen Zivilisation, dem Tarxien Tempel aus dem 3. Jahrtausend v. Chr. Weiterfahrt zum malerischen Fischerort Marsaxlokk. Anschließend Besuch der historischen Städte Senglea, Cospicua und Vittoriosa. Dies waren die ersten Siedlungen und Befestigungen durch die Johanniterritter. Nachmittags Rückkehr zum Hotel und etwas Zeit zur freien Verfügung.
3. Tag - Gozo
Ausflug zur 67 km² großen Schwesterinsel Gozo. Nach einer halbstündigen Schifffahrt erreichen Sie den Hafen von Mgarr. Bei einer Inselrundfahrt stehen neben der Zitadelle und Kathedrale in der Hauptstadt Victoria auch der Ggantija Tempel, die Wallfahrtskirche Ta’Pinu, das Fischerdorf Xelndi und der Binnensee in Dwejra auf dem Programm.
4. Tag - Valletta
Ausflug nach Valletta und Besichtigung der Sehenswürdigkeiten von Maltas Hauptstadt. Der Großmeisterpalast ist als ehemaliger Hauptsitz des Johanniterordens heute offizieller Amtssitz des Staatspräsidenten und Tagungsort des Parlaments. Sie besichtigen den Gobelinsaal, die oberen Baracca Gärten mit wunderschöner Aussicht auf die drei Städte Senglea, Cospicua und Vittoriosa. Danach erkunden Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter die eindrucksvollste Kirche Vallettas und Hauptkirche des Johanniterordens, die St. John’s Co-Kathedrale. Falls Sie weitere kulturhistorische Informationen wünschen, empfehlen wir den Besuch des archäologischen Museums.
5. Tag – Der Norden
Der heutige Tag führt Sie in den nördlichen Teil Maltas zum Besuch der ehemaligen Hauptstadt Mdina. Alte Paläste, Klöster, Kirchen und enge mittelalterliche Gassen prägen das Bild der „Stillen Stadt“, wie Mdina aufgrund ihrer einzigartigen Atmosphäre genannt wird. Ein Stadtrundgang führt Sie u. a. zur prächtigen St. Peter und Paul Kathedrale und auf die Stadtmauer mit herrlichem Panoramablick über Malta. Direkt neben Mdina liegt Rabat; dort besichtigen Sie die Pauls-Katakomben sowie die St. Pauls Grotte. Anschließend Fahrt nach Mosta und Besuch der Marienkirche. Gegen Mittag Rückkehr ins Hotel und Freizeit.
6. Tag – Heimreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug.
Unsere Programmvorschläge sind variabel!
Unsere Beispielprogramme sind als Vorschläge und Ideen zu verstehen. Natürlich können wir jedes Reiseprogramm gerne Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen anpassen.
Klaus Schreiner Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Mit unseren 35 Jahren Erfahrung finden wir sicher das richtige Angebot für Sie.

Tel. 08031 / 80665-0

Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern!

Zurück

© 2021 KB-Reisedienst GmbH
gruppenreise/studienreise-malta-6-tage