Wir beraten Sie gerne +49 8031/80665-0

Budapest - 5 Tage

Vorschlag für eine 5-tägige Studienreise für Erwachsene nach Budapest

HOTELS

4**** - Sterne Hotel Eurostars Danube Budapest

Das Eurostar Danube ist zentral gelegen, in unmittelbarer Nähe zur Andrássy Allee und wenige Fußminuten von der Donau entfernt. Auch eine U-bahnstation befindet sich in einer Entfernung von 400 Meter. Durch die Lage ist das Hotel ideal für die Stadterkundung der Pester Seite geeignet.

Programmvorschlag für Ihre Studienreise nach Budapest - 5 Tage

1. Tag: Anreise nach Budapest
Anreise mit dem Bus nach Budapest. Nach dem gemeinsamen Abendessen können Sie bei einem abendlichen Bummel erste Eindrücke der Donaumetropole gewinnen.
2. Tag: Pester Highlights
Nach dem Frühstück beginnt die Stadtrundfahrt durch den Stadtteil Pest. Sie fahren am Donauufer entlang, besichtigen die Stephansbasilika, kommen am Parlament und am Etnographischen Museum vorbei. Weiter geht es durch die Budapester „Prunkstraße“ Andrássy út und an der Staatsoper vorbei zum Heldenplatz, wo sich zwei der größten Budapester Museen und das Millenniums-Denkmal erheben. Anschließend Fahrt durch das Stadtwäldchen zum Volksstadion und schließlich durch die größten Einkaufsstraßen von Budapest, der Rákóczi út und der Kossutz Lajos utca, über die Elisabethbrücke zum Gellért-Berg. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, z. B. für Spaziergänge durch das Burgviertel von Budapest.
3. Tag: Budaer Highlights und Szentendre
Heute besichtigen Sie das Zentrum des Burgviertels von Buda mit der Matthiaskirche und der Fischerbastei, von wo aus man einen sehr schönen Rundblick hat. Es folgt die Besichtigung einer oder mehrerer der schönen Kirchen. Nach dem Mittagessen können Sie z. B. eine Fahrt zum Donauknie unternehmen. Ein Besuch des Künstlerdorfes Szentendre darf hierbei nicht fehlen.
4. Tag: Die Puszta und Freizeit in Budapest
Für diesen Tag bietet sich ein Ausflug in die Puszta an. Nach einer Pferdevorführung können Sie ein typisches ungarisches Essen genießen. Am Spätnachmittag werden Sie wieder in Budapest sein. Sie haben dort Gelegenheit für einen Einkaufsbummel, einen Besuch des schönen Géllert-Bades oder eines Museums. Sie können in den Markthallen ungarisches Flair genießen oder einen Spaziergang auf der Margareten-Insel unternehmen.
5. Tag: Wien
Heimreise nach dem Frühstück.
Unsere Programmvorschläge sind variabel!
Unsere Beispielprogramme sind als Vorschläge und Ideen zu verstehen. Natürlich können wir jedes Reiseprogramm gerne Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen anpassen.
Klaus Schreiner Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Mit unseren 35 Jahren Erfahrung finden wir sicher das richtige Angebot für Sie.

Tel. 08031 / 80665-0

Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern!

Zurück

© 2022 KB-Reisen GmbH
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Seite nutzt Website-Trackingtechnologien Dritter, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Durch Trackingtechnologien Dritter können wir unsere Website für Sie personalisieren und diese nutzerfreundlicher gestalten – Ihre Zustimmung hilft uns bei der stetigen Optimierung unserer Dienste. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Willigen Sie mit " Alle akzeptieren" in die Nutzung aller Cookies ein - oder wählen Sie durch Anhaken der Kästchen die von Ihnen akzeptierten Cookies aus. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern oder widerrufen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close