Spanien Kastilien-La Mancha

Informationsreise für Pädagogen nach Kastilien-La Mancha

Sa – 27.10.2018 bis So – 04.11.2018

Die Mancha ist berühmt für seine Kunsthandwerke und einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Gleichzeitig ist das Gebiet Schauplatz für die Abenteuer der Romanfigur Don Quijote von La Mancha. Heute ist Kastilien-La Mancha eine spanische Autonome Gemeinschaft. Auf dieser 9-tägigen Studienreise in das kulturelle Zentrum Spaniens erleben Sie den einzigartigen Charme der Region.

Anmeldungen:  EMail  PDF-Fax


Programmablauf – Studienreise nach Kastilien-La Mancha

Sa – 27.10.2018 Flug München – Madrid und Fahrt nach Chinchon

Die Plaza Mayor in Chinchon ist umringt von weiß getünchten und rot bedachten, dreistöckigen Häusern aus dem 15.-17. Jh. Hinter der Plaza Mayor erhebt sich die mächtige, turmlose Iglesia de la Asunción, der Goya sein Gemälde „Asunción de la Virgen“ stiftete. Dies ist die erste Station unserer Reise durch die La Mancha. Während des Stadtrundgangs besuchen Sie u. a. das Theater Lope de Vega, welches im Jahr 1891 auf den Ruinen eines ehemaligen Schlosses erbaut wurde. Anschließend bewundern Sie weitere Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Kettenhaus. Abendessen und Übernachtung im “Parador de Chinchón“, einem ehemaligen Augustinerkloster.

So – 28.10.2018 Via Belmonte und Campo de Criptana nach Almagro

Frühstück und Fahrt nach Belmonte: Das direkt an der „Route des Don Quijote“ gelegene Belmonte ist nicht nur als Geburtsort des Dichters Fray Luis de León bekannt, sondern auch für die imposante Festung aus dem 15. Jahrhundert. Ein weiteres interessantes Gebäude ist die Palastburg von Don Juan Manuel. Ebenfalls sehr sehenswert ist die gotische Kirche San Bartolomé, an deren Bau die besten Handwerker jener Zeit beteiligt waren. Weiterfahrt nach Campo de Criptana und Besichtigung der berühmten Windmühlen, gegen die Don Quijote ins Feld zog. Von den ursprünglich 34 Windmühlen sind in Campo de Criptana noch zehn Exemplare erhalten. Weiterfahrt durch die herrliche Landschaft der La Mancha nach Almagro mit ihrem denkmalgeschützten Stadtkern. Abendessen und Übernachtung.

Mo – 29.10.2018 Almagro, die alte Hauptstadt „Campo de Calatrava“

Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung von Almagro, einst Sitz des berühmten Calatrava-Ordens. Zahlreiche Paläste und Herrenhäuser, Kirchen und Klöster bestimmen das Ortsbild. Ein Rundgang durch das Adelsviertel Barrio Noble mit der Casa del Mayorazgo de los Molina, Casa de los Rosales, Casa del Prior oder der Casa del Capellán de las Bernardas versetzt uns in die Jahrhunderte des großen Glanzes zurück. Almagro hat auch bedeutende Sakralbauten zu bieten, etwa die Kirchen San Bartolomé (Jesuitenkirche), San Agustín oder Madre de Dios. Die Klöster La Encarnación und La Asunción de Calatrava zeugen von der Bedeutung des Klerus in dieser Stadt. Abendessen und Übernachtung.

Di – 30.10.2018 Von Consuegra über Calderico und Guadamur nach Toledo

Unser nächstes Ziel ist die historische Stadt Consuegra. Bereits vor rund 1.500 Jahren siedelten hier die Iberer an den Hängen des Hügels Calderico. Die im 16. Jahrhundert erbauten Windmühlen und die Burg sind Wahrzeichen der Region Consuegra. Bevor wir Toledo erreichen, machen wir eine Pause in Guadamur:  Der Ort liegt zwölf Kilometer von Toledo entfernt und hat einen bedeutenden Festungspalast aus dem 15. Jahrhundert, der vorbildlich restauriert und im Stil der Epoche eingerichtet wurde. Abendessen und Übernachtung in Toledo.

Mi – 31.10.2018 Toledo – über 2000 Jahre Geschichte in der Hauptstadt der Region Kastilien-La Mancha

Heute besichtigen Sie die Stadt Toledo. In einer tiefen Schlucht strömt der grünliche Fluss Tajo um den Granithöhenzug. Hinter den Stadtmauern verbirgt sich eine Vielzahl von Bau- und Kunstdenkmälern und das verwirrende Labyrinth der historischen Gassen. Wir besuchen den Alcázar und die Kathedrale. Die herrliche Innenausstattung mit hervorragenden Werken der Schnitzkunst und Malerei lassen die Kirche praktisch zu einem Museum sakraler Kunst werden. Danach Besichtigung der als Grablege der katholischen Könige konzipierte Kirche San Juan de los Reyes. Wir besuchen auch das jüdische Viertel von Toledo mit der Synagoge Santa María La Blanca. Sie war Ende des 12. Jh. die bedeutendste Synagoge Toledos, wurde 1405 den Rittern von Calatrava geschenkt und in ein christliches Gotteshaus umgewandelt. Abendessen und Übernachtung.

Do – 01.11.2018 Über Aranjuez nach Madrid

Bevor wir Madrid erreichen, machen wir einen Ausflug zur Sommerresidenz der spanischen Könige, dem viel besungenen Aranjuez. Sie setzt sich aus einem denkmalgeschützten Altstadtkern, königlichen Palästen und pittoresken Gärten zusammen. Nach der Besichtigung des Königsschlosses und der Parkanlagen erreichen wir am Nachmittag die spanische Hauptstadt. Hotelbezug für zwei Nächte.

Fr – 02.11.2018 Madrid

Die Stadtführung beginnt am Puerta del Sol, dem Herzstück der Stadt. Von dort geht es weiter zum Descalzas Reales, zum Monasterio de la Encarnación, schließlich zur Plaza de la Villa und zur Plaza Mayor. Nur wenige Minuten entfernt liegen der Königliche Palast und die Kathedrale La Almudena. Über eine Brücke erreichen Sie die Kirche San Francisco El Grande. Der Bus bringt Sie anschließend zur Flaniermeile Paseo del Prado, zum Botanischen Garten und zum Observatorio Astronómico. Über die Calle Alcalá geht es zur Akademie der schönen Künste und zum Oratorio del Caballero. Abendessen und Übernachtung.

Sa – 03.11.2018 Palacio Real und die Kathedrale La Almudena

Vormittags Besichtigung des Palacio Real und der Kathedrale Almudena. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, zum Beispiel für den Besuch des Museo del Prado, eines der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt.

So – 04.11.2018 Adiós España – wir sehen uns wieder!

Je nach Rückflug bleibt noch Zeit für weitere Besichtigungen oder etwas Shopping. Transfer zum Flughafen und Rückflug

 

Preise:

Preis pro Person im Doppelzimmer: folgt
Einzelzimmerzuschlag: folgt

Enthaltene Leistungen:

  • Linienflüge München – Madrid – München
  • 8x Übernachtung in 3- und 4-Sterne-Hotels
  • 8x Frühstücksbuffet
  • 8x Abendessen
  • Reiseleitung und Führungen lt. Programm
  • Reisebus lt. Programm
  • Eintritte lt. Programm
  • Reisebegleitung ab Flughafen München
  • Sicherungsschein

Reisen bildet … mit jungen Menschen auf Entdeckungstour …