Dresden - 3 Tage

Vorschlag für eine 3-tägige Studienreise nach Dresden

Stellen Sie sich Ihre Reise (Hotels, Zusatzleistungen) individuell zusammen, oder fragen Sie eines unserer fertigen Angebotspakete an.

HOTELS

4**** - Hotel Bergwirtschaft Wilder Mann

Die Zimmer der Unterkunft großzügig, komfortabel gestaltet und bieten alles, was von einem 4-Sterne-Hotel erwarten wird. Von den „Stadtblick-Zimmern“ genießt man eine einmalige Aussicht auf Dresden und die weltberühmte barocke Kulisse der Altstadt. Durch den hoteleigenen Parkplatz und die gute Verkehrsanbindung eignet sich das Hotel hervorragend für Busgruppen.

4**** - Sterne Hotel am Terrassenufer

Das Hotel befindet sich direkt an den Brühlschen Terrassen 650 Meter von der Frauenkirche. Internationaler Standard in geräumigen Zimmern lässt den Aufenthalt zu einem erholsamen Erlebnis werden. Das 4-Sterne-Hotel eignet sich ausgezeichnet für Busgruppen.

Programmvorschlag für Ihre Studienreise nach Dresden - 3 Tage

1. Tag: Anreise nach Meißen und Dresden
Anreise nach Meißen und hier Empfang durch den Reiseführer zur Stadtführung durch die historische Altstadt Meißens. Anschließend gesellige Weinprobe in einer typischen Meißner Weinstube an der Elbe incl. Weinkellerführung, Weinprobe und Winzerplatte. Weiterfahrt nach Dresden – hier empfängt Sie unser Dresdner Reiseleiter zu einer Lichterfahrt durch Dresden. Anschließend Anreise zum Hotel und Übernachtung.
2. Tag: Highlights Dresden
Nach einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet gestärkt treffen Sie sich mit dem Reiseleiter zur ausführlichen Stadtführung (kombiniert Rundfahrt/Rundgang) durch die Dresdner Altstadt. Am Nachmittag Besichtigung des Grünen Gewölbes. Anschließend haben Sie Zeit für einen individuellen Stadtbummel. Um 17.30 Uhr Treffen am Theaterplatz und Fahrt zum Stollenbäcker und Einkehr in einem Brauhaus an der Elbe zu einem rustikalen Abendessen. Fahrt ins Hotel, Übernachtung.
3. Tag: Moritzburg und Heimreise
Nach dem Frühstück verlassen Sie Dresden und fahren zur Moritzburg; das barocke Jagdschloss liegt auf einer künstlichen Insel und gehört zur gleichnamigen Gemeinde. Im Schloss ist Gelegenheit zum Besuch der Winterausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ – der gleichnamige Film wurde 1973 u. a. rund um Schloss Moritzburg gedreht. Anschließend Heimreise.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Tel. 08031 / 80665-0

Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern!

Zurück

© 2019 KB-Reisedienst GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Maps, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.