Ruhrgebiet - 4 Tage Essen-Bochum-Dortmund

Vorschlag für eine 4-tägige Studienreise ins Ruhrgebiet

Stellen Sie sich Ihre Reise (Hotels, Zusatzleistungen) individuell zusammen, oder fragen Sie eines unserer fertigen Angebotspakete an.

HOTELS

4****-Mercure Hotel Plaza Essen

Das Hotel verfügt über 132 klimatisierte Zimmer mit WLAN und DSL-Anschluss. Es befindet sich im Zentrum von Essen uns ist aufgrund der Verkehrsanbindung sehr gut für Busgruppen geeignet. Das Haus verfügt zusätzlich über zwei barrierearme Zimmer.

ANGEBOTS-PAKETE

Busreise

  • Busfahrt mit modernen Fernreisebus
  • 3x Übernachtung
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen
  • Eintritt Ruhrmuseum
  • Führung Ruhrmuseum
  • Eintritt Zeche Zollverein
  • Führung Zeche Zollverein
  • Eintritt Villa Hügel
  • Führung Villa Hügel
Preis ab € 289,00 pro Person

Programmvorschlag für Ihre Studienreise nach Ruhrgebiet - 4 Tage Essen-Bochum-Dortmund

1. Tag: Anreise und erste Eindrücke
Frühmorgens geht die Reise los von Ihrem Heimatort in Richtung Deutschlands Westen. Der erste Stopp erfolgt in der Stadt Hattingen an der Ruhr, die gerne als „Altstadt des Ruhr-gebiets“ bezeichnet wird. Dort treffen Sie Ihren Reiseleiter für das Ruhrgebiet, der Sie auf unterhaltsame Weise durch die Region begleiten wird. Auf dem Weg durch die reizvollen Gassen Hattingens, vorbei an den Fachwerkhäusern, kann man gut in die mittelalterliche Geschichte eintauchen. Anschließend geht es weiter zu Ihrem Hotel in Essen oder Bochum.
2. Tag: Von Essen nach Bochum
Wer sich näher mit dem Ruhrgebiet befasst, wird auf das Bild eines imposanten Doppelför-dergerüsts aufmerksam. Es gehört zur Essener Zeche Zollverein, der ehemals größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt und größten Zentralkokerei Europas. Heute zählt die Anlage zu den eindrucksvollsten Denkmälern der Industriekultur; sie gehört seit dem Jahr 2001 zum Welterbe der UNESCO. Bei einer Führung durch die Zeche erfahren die Besucher Interessantes zur Geschichte sowie den damaligen Lebens- und Arbeitsbedingun-gen. Gleich nach der Mittagspause erkunden Sie das Bottroper Wahrzeichen, den auf einer Halde stehenden Tetraeder. Wer das 50 Meter hohe Stahlkunstwerk erklimmt, wird mit einer phantastischen Aussicht über die Emscherregion und das Zentrum des Ruhrgebiets belohnt. Um noch mehr über das Thema Bergbau zu erfahren, ist das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum bestens geeignet. Es zählt zu den meistbesuchten Museen Deutschlands. Die Ar-beitsbedingungen unter Tage sowie Geschichte und Technik des Bergbaus werden hier auf kurzweilige und anschauliche Weise vermittelt. Der 71 Meter hohe Förderturm über dem Museum dient als Aussichtspunkt über die Stadt. Mit vielen neuen Eindrücken und neu erworbenem Wissen kommen Sie abends wieder in Ihrem Hotel an.
3. Tag: Dortmund
Das Ruhrgebiet ist nicht nur für Bergbau und Stahlindustrie bekannt. In der Freizeit spielt der Fußball eine enorme Rolle – keine andere deutsche Region hat mehr traditions- und erfolg-reiche Fußballvereine aufzuweisen. Ein Muss für alle Fußballinteressierten ist der Besuch des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Nationalmannschaft und auch die einzelnen Vereinswettbewerbe. Passend dazu folgt nach dem Mittagessen eine Stadiontour durch das Dortmunder Fußball-stadion, den Signal Iduna Park. Nicht auf direktem Weg, sondern über einen nördlich gelegenen Abstecher geht es zurück zum Hotel. Der Umweg wird sich lohnen, ist doch das Schiffshebewerk Henrichenburg sein Ziel. Dieser „Aufzug für Schiffe“ begeistert nicht nur Technikfans. Und auch die tolle Aussicht vom Schiffshebewerk auf den Dortmund-Ems-Kanal sowie das Museum zur Geschichte des meisterlichen Bauwerks sind auf alle Fälle den Besuch wert.
4. Tag: Villa Hügel und Heimreise
Bevor Sie das Ruhrgebiet in Richtung Heimat verlassen, steht ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm: die imposante Villa Hügel, die als Symbol für die Industriealisierung.
Klaus Schreiner Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Mit unseren 35 Jahren Erfahrung finden wir sicher das richtige Angebot für Sie.

Tel. 08031 / 80665-0

Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern!

Zurück

© 2020 KB-Reisedienst GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Maps, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.